LESEDIDAKTIK und LESEFÖRDERUNG

Lesen ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass selbstbestimmtes Lernen stattfinden kann!

Wir fördern unsere SchülerInnen durch ...

  • das begleitende Unterrichtsfach Lesedidaktik als integrierter Bestandteil des Deutschunterrichts
  • Intensivlesekurse parallel zu den Deutschstunden
  • Floridsdorfer Lesetag einmal im Monat
  • computergestütztes Lesequiz zu Inhalten von gelesenen Büchern (z.B.: Antolin)
  • Lesestunden im Rahmen der Lernzeiten durch Lese-und LernpatInnen